Blessingway-Fest


Frauen feiern Frauen.

Das Blessingway-Fest ist ein uraltes Ritual bei dem die werdende Mutter und deren Fähigkeit zu entbinden im Vordergrund stehen. Es ist ein spirituelles Ritual, welches mit mit nahestehenden Frauen gefeiert wird und auf die Geburt einstimmen soll.

Traditionell nimmt jede Frau Perlen mit, aus welchen gemeinsam eine Kette gebastelt wird, die der Mutter während der Geburt Kraft spenden soll. Bei der Entstehung der Kette hat jede Frau die Möglichkeit einen Wunsch für die Mutter auszusprechen. Ebenso werden Geburtskerzen und Affirmationskarten gemeinsam gestaltet.

 

Tel.: +43 664 248 22 44


Petra Lilith Hammer-Geyer, 8244 Schäffern, Anger 32

Tel.: +43 664 248 22 44, E-Mail: petrahg@gmx.at


Ich habe eine ergänzende Ausbildung als SBO-Doula absolviert.

Mitglied bei DiA (Doulas in Austria)

www.doula.at

Ausbildung beim Sterntalerhof

www.sterntalerhof.at



Die Tätigkeiten einer Doula dürfen nicht zu diagnostischen/medizinischen Beurteilungen herangezogen werden und sollen nicht die ärztliche Diagnose ersetzen.

Die Tätigkeiten einer Doula ersetzen in keiner Weise die Begleitung durch eine Hebamme.

Die Wirkung der Heilsteine ist wissenschaftlich nicht bewiesen und ersetzt keinen Arztbesuch.